Ihr Unternehmen
MUSTERFIRMA
 


Die Zuchtlinien der Stuten




Stuten 

Es gibt ursprünglich etwa 50 Stutenlinien. Diese sind benannt nach der Eintragungsnummer (und eventuell dem Namen) der jeweiligen Ausgangsstute. Die verschiedenen Stutenlinien sind unterschiedlich häufig vertreten und werden daher in Kategorien eingeteilt:

  • THRIVING - Nicht bedroht, es gibt mehr als 50 Stuten im zuchtfähigen Alter (20 Jahre oder jünger)
  • OKAY - Noch nicht (oder nicht mehr) bedroht, es gibt 21-50 Stuten im zuchtfähigen Alter (20 Jahre oder jünger)
  • VULNERABLE - Bedroht, es gibt nur 11-20 Stuten im zuchtfähigen Alter (20 Jahre oder jünger)
  • DESPERATE - Stark bedroht, es gibt weniger als 10 Stuten im zuchtfähigen Alter (20 Jahre oder jünger)

Einige Linien sind bereits ausgestorben, weil es nur noch überalterte Stuten gibt (ONLY OLD MARES), keinen weiblichen Nachwuchs  (STALLIONS ONLY) oder weil sie bereits völlig verschwunden sind (LOST).


Die einzelnen Zuchtstuten in Deutschland findet ihr hier!




 

Stutenlinie

 

 

Bemerkungen

 

 

Stutenbeispiel Deutschland

 

oA41 Mayfly

Die Linie oA41 Mayfly ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Deutschland und Tschechien.

Die Ursprungsstute Mayfly wurde 1939 geboren,

heute gibt es über 100 Vertreterinnen dieser Linie.


Camilla (414/5 *2014)

Camilla (414/5 *2014)

oA46 Mounsey

Die Linie oA46 Mounsey ist ausgestorben (LOST), die letzte Stute wurde 1970 geboren und blieb fohlenlos.

Die Ursprungsstute Mounsey wurde 1943 geboren und hatte vier Stutfohlen, von denen auch drei wiederrum weibliche Nachzucht hatten. Leider bekamen diese keine Fohlen.


oA49 Heatherglow

Die Linie oA49 Heatherglow ist stark bedroht (DESPERATE). Es wurden aber in den letzten Jahren (2018 und 2020) in GB Stutfohlen geboren.

Die Ursprungsstute Heatherglow wurde 1942 geboren.



oA/50 Milkbar

Die Linie oA/50 Milkbar ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Deutschland, Österreich und Tschechien.

Die Ursprungsstute Milkbar wurde 1942 geboren, heute gibt es über 100 Vertreterinnen dieser Linie.

Saba´s Gwen (324/26 *2011)


Saba´s Gwen (324/26 *2011) im Tierpark Sababurg



oA/51 Mopsy

Die Linie oA/51 Mopsy ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Deutschland, Österreich und Tschechien.

Die Ursprungsstute Mopsy wurde 1942 geboren, es gibt heute über 150 Vertreterinnen dieser Linie und sie gehört zu der häufigsten in Deutschland.

Saba´s Freya (324/24 *2010) mit Hengstfohlen


Saba´s Freya (324/24 *2010) mit Hengstfohlen Saba´s Nio im Tierpark Sababurg


weitere Stuten:

Gwen 242/35 *2006 im Haustierpark Arche Warder,

Saba´s Olga im Wildpark Schorfheide,

Sandy 378/14 *2008 + Stella 561/1 *2013 bei Iris Feischner etc.

oA/52 Margarite

Die Linie oA/52 Margarite ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Tschechien.

Die Ursprungsstute Margarite wurde 1945 geboren, auch von dieser Linie gibt es heute über 150 Vertreterinnen,

jedoch keine in Deutschland.


oA/54 Mercury

Die Linie oA/54 Mercury

ist bedroht (VULNERABLE). Es wurden aber in den letzten Jahren (2016, 2018, 2019 und 2020) in GB Stutfohlen geboren, auch in Schweden gibt es Vertreterinnen dieser Linie.

Die Ursprungsstute Mercury wurde 1945 geboren.


A2 Marmoset

Die Linie A2 Marmoset

ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Deutschland, Österreich und Tschechien.

Die Ursprungsstute Marmoset  wurde 1947 geboren, es gibt heute über 150 Vertreterinnen dieser Linie.

Laura 378/1

Laura 378/1 *2002


weitere Stuten:

Lucky Falbella 443/1 *2007; Little Princess 443/2 *2008; Gala 378/16; Lilly 443/4 *2015; Leni 443/5 *2016, etc.

A3 Mushroom

Die Linie A3 Mushroom

ist nicht bedroht (THRIVING), sie ist mit über 250 Vertreterinnen die häufigste Linie. Es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch Stuten in Deutschland, Schweden und Tschechien.

Die Ursprungsstute Mushroom wurde 1949 geboren.

Ginger A/70

Ginger A/70 *1990


weitere Stuten:

Golden Rose A69 *1999; Esmeralda 311/3 *2000; Franziska 311/4 *2001; Whoops A Daisy 416/1 *2004; Epona 416/3 *2008; Gara 416/7 *2010 etc.

A5 Magpie

Die Linie A5 Magpie

ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Deutschland und Tschechien.

Die Ursprungsstute Magpie wurde 1948 geboren, es gibt heute über 100 Vertreterinnen dieser Linie.

Nina (244/4 *1995) mit Stutfohlen Nancy (467/8 *2017)

Nina (244/4 *1995) mit Stutfohlen Nancy (467/8 *2017) im Naturpark Solling-Vogler


weitere Stuten:

Ginger 244/2 *1999 bei C. Verfürth, Threeshires Claire 187/23 *2003; Susi 467/3 *2010 im Solling und Lady 467/4 *2011 ebenfalls im Solling etc.

1/8

Die Linie 1/8 ist  ausgestorben (LOST), die letzte Stute wurde bereits 1949 geboren und blieb fohlenlos.

Die Ursprungsstute 1/8 wurde 1914 geboren und hatte drei Stutfohlen, von denen auch zwei wiederum weibliche Nachzucht hatten. Leider starb die Linie trotzdem nach der 3. Generation aus.


1/11

Die Linie 1/11

ist bedroht (VULNERABLE). Es wurden aber in den letzten Jahren (zuletzt 2017 in GB und CZ, 2020 in GB und 2022 in GER) Stutfohlen geboren.

Die Ursprungsstute 1/11 wurde 1922 geboren. Es gibt mittlerweile drei Stuten dieser Linie in Deutschland, wovon eine seit 2021 im Zuchteinsatz ist, um die Linie zu bewahren.

Muireall (531/21 *2017)

Muireall (531/21 *2017)


weitere Stuten:

Winnie 383/1 *2003 und Willow 466/2 *2008

1/16

Die Linie 1/16 ist ausgestorben, es gibt heute nur noch Hengste (STALLION ONLY) aus dieser Linie.

Die Ursprungsstute 1/16 wurde 1920 geboren und hatte zwei Stutfohlen, von denen auch eines wiederum weibliche Nachzucht hatte. Die letzte Stute wurde aber 1955 geboren und blieb fohlenlos. Ein Enkelsohn der Ursprungsstute (Buster 4/2 *1948) hat sich jedoch vermehrt und so gibt es heute noch einige männliche Nachkommen.


1/20

Die Linie 1/20 ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Schweden und Tschechien, jedoch keine in Deutschland.

Die Ursprungsstute 1/20 wurde 1932 geboren.

Es gibt heute knapp 250 Vertreterinnen dieser Linie und sie gehört zu den häufigsten weltweit.


1/28 Brackenbell

Die Linie 1/28 Brackenbell ist bedroht (VULNERABLE). Es wurden aber in den letzten Jahren (zuletzt 2013 und 2019) in GB Stutfohlen geboren.

Die Ursprungsstute Brackenbell wurde 1938 geboren, ihre Nachkommen leben heute ausschließlich in GB.


1/30 Hawkridge Belle

Die Linie 1/30 Hawkridge Belle ist bedroht (VULNERABLE). Das letzte Stutfohlen dieser Linie wurde 2009 geboren. Es gibt zwei Stuten dieser Linie in Deutschland, mit denen aber nicht gezüchtet wird.

Die Ursprungsstute Hawkridge Belle wurde 1941 geboren.



Isla 61/6 *1997 und Isabo 466/3 *2008

1/31

Die Linie 1/31 ist bedroht (VULNERABLE). Es wurden aber in den letzten Jahren (zuletzt 2018, 2019 und 2020) in GB und CZ Stutfohlen geboren.

Die Ursprungsstute 1/31 wurde 1941 geboren, ihre Nachkommen leben heute in GB und CZ.


1/35

Die Linie 1/35 ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Tschechien, jedoch keine in Deutschland.

Die Ursprungsstute 1/35 wurde 1941 geboren.

Es gibt heute über 100 Vertreterinnen dieser Linie weltweit.


2/2 Aconite

 Die Linie 2/2 Aconite ist ausgestorben, es gibt heute nur noch Hengste (STALLION ONLY) aus dieser Linie.

Die Ursprungsstute 2/2 wurde 1934 geboren und hatte immerhin fünf Stutfohlen, von denen auch drei wiederum weibliche Nachzucht/en hatte/n. Die letzte Stute wurde  1961 geboren und blieb fohlenlos. Ein Ur-Enkelsohn der Ursprungsstute hat sich jedoch vermehrt und so gibt es heute noch einige männliche Nachkommen, unter anderem den Zuchthengst Northcroft Firestarter 321/7.


2/7 Conkerbell

Die Linie 2/7 Conkerbell ist ausgestorben, es gibt heute nur noch Hengste (STALLION ONLY) aus dieser Linie.

Die Ursprungsstute 2/7 wurde 1941 geboren und hatte vier Hengstfohlen, aber nur ein Stutfohlen, dieses blieb fohlenlos. Über die Söhne der Ausgangsstute gibt es heute noch einige männliche Nachkommen, unter anderem die Zuchthengste Inca Dove 2/10 und Coedywern Zulu 49/53.


2/30 Carefree

Die Linie 2/30 Carefree ist ausgestorben, es gibt heute nur noch Hengste (STALLION ONLY) aus dieser Linie.

Die Ursprungsstute 2/30 Carefree wurde 1946 geboren und hatte drei Stutfohlen, von denen sich auch zwei zuerst gut vermehrten. Die letzte Stute dieser Linie wurde dann 1984 geboren. Über die Urururenkel gibt es heute noch einige männliche Nachkommen, dazu gehörte auch der deutsche Zuchthengst Apple Basket 36/2.


10/6 Shady Lady

Die Linie 10/6 Shady Lady ist  ausgestorben (LOST).

Die Ursprungsstute Shady Lady wurde 1950 geboren und hatte drei Stutfohlen, von denen eines wiederum drei Stutfohlen bekam, diese blieben aber alle fohlenlos. Die letzte Stute wurde 1971 geboren.


12/2 Ladybird

Die Linie 12/2 Ladybird ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Tschechien, jedoch keine in Deutschland.

Die Ursprungsstute 12/2 Ladybird wurde 1918 geboren.

Es gibt heute über 100 Vertreterinnen dieser Linie weltweit.


12/3

Die Linie 12/3 ist ausgestorben (LOST).

Die Ursprungsstute  wurde 1918 geboren und hatte zwei Stutfohlen, beide bekamen wiederum  Stutfohlen. Trotzdem wurde die letzte Stute 1973 geboren.


12/11

Die Linie 12/11  ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Tschechien, Schweden und Deutschland. In Schweden ist diese Linie die häufigste.

Die Ursprungsstute 12/11 wurde 1926 geboren.

Es gibt heute über 150 Vertreterinnen dieser Linie weltweit.

Vildrosens Mary Poppins (335/9 *2010)

Vildrosens Mary Poppins (335/9 *2010) im Tierpark Sababurg


23/1 Old Cricky

Die Linie 23/1Old Cricky  ist noch nicht bedroht (OKAY), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch eine Stute in  Deutschland. Die Ursprungsstute 23/1 wurde 1941 geboren.

Es gibt heute nur knapp 40 Vertreterinnen dieser Linie weltweit, das letzte Fohlen wurde 2021 geboren.

Greenhamcommon Tyto (433/2 *2007) lebt derweil im Naturpark Solling-Vogler


23/4 Kingscrick

Die Linie 23/4 Kingscrick ist ausgestorben (LOST).

Die Ursprungsstute  wurde 1938 geboren und hatte hat sich eigentlich gut vermehrt. Zwer bekam nur eine Tochter der Ausgangsstute Nachwuchs, dafür brachte diese aber immernhin 11 Stutfohlen zur Welt. Die letzte Stute wurde dann 1997 geboren und bereits verstorben.

 

23/6

Die Linie 23/6 ist ausgestorben (LOST).

Die Ursprungsstute  wurde 1939 geboren und hatte fünf Stutfohlen, zwei bekamen wiederum  Stutfohlen. Trotzdem wurde die letzte Stute wurde 1979 geboren.


23/8 Tiny

Die Linie 23/8 Tiny  ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Schweden und Deutschland, in Deutschland gehört sie zu den häufigsten.

Die Ursprungsstute 12/11 wurde 1926 geboren.

Es gibt heute über 150 Vertreterinnen dieser Linie weltweit.

Feline 243/12

Feline (243/12 *1998)


weitere Stuten:

Golden Girl 23/206 *1990; Fengari 243/17 *2000; Alsuna 446/8 *2010, Davina 446/14 *2012 etc.

23/10

Die Linie 23/10  ist nicht bedroht (THRIVING), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch einige Stuten in Schweden, Tschechien und Deutschland.

Die Ursprungsstute 12/11 wurde 1934 geboren.

Es gibt heute knapp 100 Vertreterinnen dieser Linie weltweit.

Zameer (466/6 *2011)

Zameer (466/6 *2011) 


weitere Stuten:

Murrayton Zara H7/60 *2004 und Lena´s Lady 23/315 *2007 bei C. Verführt

27/1 Twilight

Die Linie 27/1 Twilight ist noch nicht bedroht (OKAY), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch zwei Stuten in Schweden. Die Ursprungsstute 27/1 wurde 1939 geboren.

Es gibt heute nur etwas über 50 Vertreterinnen dieser Linie weltweit, die letzte weibliche Nachzucht kam 2018 zur Welt.


32/2 Flicker

Die Linie 32/2 Flicker ist stark bedroht (DESPERATE). Es wurde  2018 das bisher letzte Stutfohlen in GB geboren.

Die Ursprungsstute Higercombe Flicker wurde 1952 geboren. Es gibt aktuell nur 8 Stuten dieser Linie, die einzige deutsche Stute verstarb 2022.

Weatherslade (aka Röschen 23/211 *1991)

Weatherslade (aka Röschen 23/211 *1991, gest. 2022) 


44/2 Mountain Lass

Die Linie 44/2 Mountain Lass ist stark bedroht (DESPERATE). Es wurden  2015 die bisher letzten Stutfohlen in GB geboren.

Die Ursprungsstute Mountain Lass wurde 1914 geboren. Es gibt aktuell nur 10 Stuten dieser Linie, alle in GB, davon sind einige mittlerweile zu alt zum Züchten. Die letzte weibliche Nachzucht kam 2015 zur Welt.


48/3

Die Linie 48/3 ist bedroht (VULNERABLE). Es wurden aber in den letzten Jahren (zuletzt 2017, 2019 und 2021) in CZ, GB und GER Stutfohlen geboren.

Die Ursprungsstute 48/3 wurde 1925 geboren, ihre Nachkommen leben heute in GB, GER und CZ.

Kleio (531/24 *2017)

Kleio (531/24 *2017) im Tierpark Sababurg


weitere Stuten:

Saba´s Quiesel 324/55 *2021

48/11

Die Linie 48/11 ist ausgestorben, es gibt heute nur noch Hengste (STALLION ONLY) aus dieser Linie.

Die Ursprungsstute 48/11 wurde 1930 geboren und hatte keinen weiblichen Nachwuchs. Über ihren Sohn gibt es noch heute männliche Nachkommen, dazu gehörte auch der deutsche Zuchthengst Maggies Mark 23/207.


48/29 Willows

Die Linie 48/29 Willows ist bedroht (VULNERABLE). Es wurden aber in den letzten Jahren (zuletzt 2017, 2018, 2019 und 2021) in GB  Stutfohlen geboren.

Die Ursprungsstute 48/29 Willows wurde 1948 geboren, ihre Nachkommen leben heute ausnahmslos in GB.


54/5 Kings Bracken

Die Linie 54/5 Kings Bracken ist heute nur noch durch eine einzige alte Stute vertreten (ONLY OLD MARES), sie ist also faktisch ausgestorben.

Die Ursprungsstute Kings Bracken  wurde 1951 geboren und hatte drei Stutfohlen, zwei bekamen wiederum Stutfohlen. Trotzdem wurde die letzte Stute 1983 geboren.


54/7 Kings Pixie

Die Linie 54/7 Kings Pixie ist noch nicht bedroht (OKAY), es gibt neben dem Bestand in Großbritannien auch viele Stuten in Deutschland. Diese Linie ist die einzige, bei der der Bestand im Mutterland kleiner ist als in Deutschland, sie ist hier die häufigste Linie mit über 30 Stuten.  Doch die Zahlen allein täuschen, denn momentan gibt es weltweit (!) nur eine Stute , die jährlich reproduziert: Vivian - zum Glück brachte sie auch 2022 erneut ein Stutfohlen zur Welt.

Die Ursprungsstute Kings Pixie wurde 1959 geboren.

Es gibt heute nur etwas über 40 Vertreterinnen dieser Linie weltweit.

Vivian (359/7 *2004) mit Stutfohlen Vica (*2021)


Vivian (359/7 *2004) mit Stutfohlen Vica (*2021) im Naturpark Solling-Vogler


weitere Stuten:

Hope 243/1 *1993; Rhiannon 359/4 *2003, Hafren 416/10 *2011, Vicky 467/7 *2017 etc.

75/1 Just Jennifer

Die Linie 75/1 Just Jennifer ist heute nur noch durch eine einzige alte Stute vertreten (ONLY OLD MARES), sie ist also faktisch ausgestorben.

Die Ursprungsstute Just Jennifer  wurde 1943 geboren und hatte vier Stutfohlen, eine bekamen wiederum  Stutfohlen. Trotzdem wurde die letzte Stute 1982 geboren, sie lebt noch heute.


76/1 Wortleberry

Die Linie 76/1 ist ausgestorben, es gibt heute nur noch Hengste (STALLION ONLY) aus dieser Linie.

Die Ursprungsstute Wortleberry wurde 1954 geboren und hatte keinen weiblichen Nachwuchs. Über ihre Söhne gibt es aber noch heute männliche Nachkommen.


76/3 Minnie

Die Linie 76/3 Minnie ist stark bedroht (DESPERATE). Es wurden aber zum Glück in den letzten Jahren einige Stutfohlen in GB geboren.

Die Ursprungsstute Minnie wurde 1960 geboren. Es gibt aktuell nur etwas über 10 Stuten dieser Linie, alle in GB, davon sind einige mittlerweile zu alt zum Züchten. 2019 kam das bisher letzte Stutfohlen der Linie zur Welt.


87/1 Blackland Judy

Die Linie 87/1 Blackland Judy ist ausgestorben (LOST).

Die Ursprungsstute Judy wurde 1950 geboren und hatte nur eine Tochter, die fohlenlos blieb. 


o71/1 Charcoal

Die Linie o71/1 Charcoal ist ausgestorben, es gibt heute nur noch Hengste (STALLION ONLY) aus dieser Linie.

Die Ursprungsstute Charcoal wurde in den 1940ern geboren und hatte drei Töchter sowie eine Enkelin. Diese wurde 1961 geboren und blieb fohlenlos. Über ihre Söhne gibt es aber noch heute männliche Nachkommen.


o76/1 Old Altai

Die Linie o76/1 Old Altai ist noch bedroht (VULNERABLE), sie bewegt sich aber glücklicherweise Richtung OKAY, da in den letzten Jahren (zuletzt 2018, 2019 und 2020) in GB  mehrere Stutfohlen geboren wurden.

Die Ursprungsstute Old Altai wurde in den 1940ern geboren, ihre Nachkommen leben heute ausnahmslos in GB.





 
 
E-Mail
Anruf